Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10:00 - 18:30 Uhr | Sa. 10:00 - 16:00 Uhr
Telefonische Beratung: 0 29 32/510 95 70
Ab 50€ Versandkostenfrei nach DE & AT

Air Tight ATE-3011

Air Tight ATE-3011
23.000,00 € *

oder Finanzierung mit 30 Monatsraten zu 766,67 € und 0,0% Zinsen

Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) und eff. Jahreszins 0,00 %; Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, D-41061 Mönchengladbach .

inkl. MwSt. kostenloser Versand*

Lieferzeit auf Anfrage

  • Air-Tight-ATE-3011
Der Air Tight ATE-3011 ist der brandneue Phono Vorverstärker der japanischen Edel-Manufaktur Air... mehr
Der Air Tight ATE-3011 ist der brandneue Phono Vorverstärker der japanischen Edel-Manufaktur Air Tight. Der ATE-3011 verfügt über 3 Eingänge und kann verschiedene Entzerrungskurven wiedergeben. Möglich sind RIAA, NAB, AES, FFRR und Flat. Das Ziel der Entwickler Y. Hayashiguchi und K. Hamada unter der Ägide von Atsushi Miura, war es einen Röhrenphonoverstärker mit einem verfärbungsfreien Schaltungsdesign zu schaffen, das die röhrentypischen Vorzüge auf ein neues rauschfreies und klangliches Niveau bringt. Im Laufe der Jahrzehnte haben sich natürlich die Erfahrungen und klanglichen Vorstellungen von Atsushi Miura und seinem Team gewandelt. Atsushi Miura hat wie kaum ein Anderer der Audiobranche die Entwicklung der unterschiedlichen Medien der Musikwiedergabe persönlich erlebt und beeinflußt, daher auch der Wunsch einen Phonoverstärker zu schaffen der sowohl aktuelle Schallplatten (RIAA) wie auch die wichtigsten Entzerrungsformate der Analog Geschichte (NAB/AES/FFRR/Flat,z. B: Decca, Columbia, Blue Note, Atlantic, Teldec, American 78 ), adäquat auf höchstem musikalischen Niveau darzustellen vermag. Wer Miura-San schon mal „live“ beim Plattenauflegen erleben konnte, weiß das er gerne Musikproduktionen des Jazz oder der klassischen Musik der 50er und 60er bevorzugt. Die Schaltung: Die eingesetzten Metall Filmkondensatoren befinden sich üblicherweise vor der Kopplungsschaltung, um die klangliche Reinheit und Stabilität der Musiksignale zu realisieren. Hier werden jedoch auch Metall Filmkondensatoren in der Entkopplungsschaltung eingesetzt. Es ist zwingend erforderlich, den Filmkondensator mit genau dem richtigen Wert an der genau richtigen Stelle in der Verstärkerschaltung zu positionieren, da diese Bedingungen nicht nur den Abgleich der L- und R-Kanäle, sondern auch die Spezifikationsdaten wie z.B. das Restrauschen maßgeblich beeinflussen. Der kritische Singnalbereich der ist deshalb komplett in einem inneren Chassis untergebracht. Die drei Doppeltrioden 12AX7 befinden sich parallel in der Mitte des Hauptchassis, die Verstärkungsschaltung für den L- und den R-Kanal befindet sich auf der massiven Kupferplatte oben und unten an den Röhren. Alle Glimmerkondensatoren und die großzügig dimensionierten Entkopplungskondensatoren sind an einem Ort zusammengeführt. Um den Streufluss zu verringern, werden zwei Ringkerntransformatoren mit hoher Kapazität eingesetzt, dadurch werden negative Einflüsse in diesem Verstärkeregment wirkungsvoll beseitigt. Zur Vermeidung von Rauschen und Brummschleifen haben sich die Entwickler bewußt dazu entschieden das Signal nicht über einen Step up Übertrager oder einen head- amplifier zu verstärken. Der AIR TIGHT ATE-3011 Phonoverstärker ist eine Reminiszenz an vergangene Analog Zeiten und berührt uns mit einer unverwechselbaren intensiven Musikwiedergabe. Besonderheiten: Fünf wählbare Entzerrungskurven für Turnover & Roll-Off (RIAA/NAB/AES/FFRR/Flat),z. B: Decca, Columbia, Blue Note, Atlantic, Teldec, American 78 und weitere Kurven, sind durch einfaches Umschalten kombinierbar illuminiertes Display 3x Phonoeingang MM, RCA, 2x Phonoausgang Stereo, RCA, 1x Phonoausgang Mono, RCA, für low output MC’s wird ein separater Step up Übertrager benötigt Röhren Phono EQ in NF-CR-Typ Schaltung(NF für Turnover, CR für Roll-Off) unabhängige Netzschaltung für heater coil und B-Power die eingesetzten Röhren sind streng selektiert mit niedrigem Rauschen und höchster Stabilität bei der Wiedergabe. der kritische Signalbereich der Röhrenschaltung der drei selektierten 12AX7 Doppeltrioden wird durch ein weiteres internes Gehäuse effizient geschirmt. Kupferplatten zur Schirmung vor Einflüssen von Magnetfeldern und Interferenzen, bodenseitig Point to point Verbindung aller Bauteile, d.h. alle Bauteile werden von Hand verdrahtet um beste klangliche Eigenschaften zu gewährleisten. Die Bauteile werden nach klanglichen Aspekten ausgewählt. Je nach Sektion und Einsatzbereich werden die technisch optimalen Kupfer Kabel verwendet, damit bei der Energieübertragung keine negativen Effekte auftreten. Als Basis dient das einzigartige, aus einem Stück gezogene Chassis, das eine hervorragende Stabilität und Resonanzableitung gewährleistet. Handarbeit 100% Made in Japan
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Air Tight ATE-3011"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Air Tight
Der Air Tight Inhaber Atsushi Miura gehört zu den japanischen Entwicklern und Firmeninhabern audiophiler Produkte, die auf eine bemerkenswerte Karriere zurückschauen können und Generationen von Musikliebhabern durch ihr Schaffen begeistert haben.
Geboren wird Miura 1934 und beendet 1956 sein Studium der Wirtschaftswissenschaften. Sein Faible für Feinmechanik und seine Liebe zur Musik begleiten ihn sein Leben lang.
1956 Miura beginnt seine Tätigkeit bei der Lux Corporation. Sein Aufgabenbereich, die Materialforschung und Materialkontrolle.
1960 Der erste offizielle Luxman Verstärker geht in Produktion. Luxman wird sehr erfolgreich bei Musikliebhabern in aller Welt.
1961 Heirat mit Mari, der Tochter des Lux Corp. Mitbegründers K.Yoshikawa. Miura wird offiziell Mitglied der „Luxman“ Familie.
1968 Miura übernimmt die Abteilung Promotion+Sales für Japan und Übersee und führt die Luxman Produkte in den kommenden Jahren an die Weltspitze.
1982 Lux Audio wird an Alpine verkauft. Günstigere Produktionskosten der IC-Technologie führen dazu das Luxman Geräte zukünftig nicht mehr in Röhrentechnik hergestellt werden. Miura setzt weiterhin auf die alte Technologie der Röhre, von der er nach wie vor überzeugt ist.
1985 Miura verlässt die Lux Corp. um seinen Weg weiter zu verfolgen. Der erste Prototyp des ATM-1 entsteht. Die Bezeichnung Air Tight ATM-1 steht für Main Amplifier 1.
1986 Gründung der Fa. A+M Limited. Abgeleitet aus den Kürzeln der Gründungsmitglieder Atsushi Miura und Masami Ishiguro. Die gemeinsame Entwicklung befindet sich in der Werkstatt in Osaka.
Die Produktlinie der A+M Limited entsteht: AIR TIGHT, steht für "feste Luft/best tight bass", was soviel wie bester stabiler Tiefton/Bass (einem Erkennungsmerkmal aller Air Tight Verstärker) bedeutet.
Miura und Ishiguro definieren folgende Ziele für ihr gemeinsames Schaffen:
Höchste Musikwiedergabetreue durch Röhrentechnologie mit eigenen Schaltungskonzepten.
Einsatz von Bauteilen höchster Qualität und Kontinuität. Keine Verwendung von NOS Bauteilen.
Vorführbereit
Kondo Overture PMIIi Kondo Overture PMIIi
29.900,00 € *
Kondo Melius Kondo Melius
39.500,00 € *
Air Tight ATM-3211 Air Tight ATM-3211
68.000,00 € *
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
Kondo M7 Heritage Kondo M7 Heritage
56.000,00 € *
Vorführbereit
Cyrus One Cast Cyrus One Cast
1.495,00 € *
Vorführbereit
Vorführbereit
Kondo KSL-M7 Phono Kondo KSL-M7 Phono
20.900,00 € *
EMT JSD VM EMT JSD VM
4.320,00 € *
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
VPI JMW12 - 3D Arm VPI JMW12 - 3D Arm
6.400,00 € *
Vorführbereit
Air Tight ATC-5 Air Tight ATC-5
9.900,00 € *
Vorführbereit
Vorführbereit
Vorführbereit
EAR Yoshino 861 EAR Yoshino 861
7.590,00 € *
Vorführbereit
EAR Yoshino 890 EAR Yoshino 890
6.450,00 € *
Vorführbereit
VPI Prime Scout VPI Prime Scout
2.990,00 € *
Vorführbereit
DeVORE Fidelity Orangutan 0/93 DeVORE Fidelity Orangutan 0/93
9.500,00 € * | Paar
Kondo Ongaku Kondo Ongaku
89.000,00 € *
Vorführbereit
Vorführbereit
VPI Prime Signature VPI Prime Signature
7.800,00 € *
Vorführbereit
TW ACUSTIC RAVEN LS TW ACUSTIC RAVEN LS
ab 9.990,00 € *
Vorführbereit
METRONOME AQWO METRONOME AQWO
15.990,00 € *
Zuletzt angesehen